Jahreskonferenz COMMON – Allies, Activists and Alternatives in European Theater der Dramaturgischen Gesellschaft in Gent

6.-9.2.2020 in Gent

Janna R. Wieland forscht innerhalb des Projektes an der Institution Theater (Junge Landesbühne Nord). Als erster Feldzugang und zur Annäherung der Forschungslandschaft des Theaters hat sie die Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft besucht. Mehr Informationen zur Konferenz findet ihr hier. Die Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft „Common: Allies, Activists and Alternatives in European Theatre“, bot einen ersten Austausch insbesondere zu Konzepten zur Institution der Landesbühnen und gab dem Projekt Einblicke in kommunale Theaterstrukturen, zu Themen wie „common spaces“ und Fragen nach der Zugänglichkeit von Theatern.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s