Die Landesbühne Niedersachsen Nord (LBNN) und die Junge Landesbühne Niedersachsen Nord (Julabü) in Wilhelmshaven verstehen sich zusammen als eine Institution, als Stadttheater für zwölf Kommunen und als Landesbühne für den gesamten niedersächsischen Norden mit etwa 500 Vorstellungen im Jahr und einem Publikum, das sich vom Kindes- bis zum Seniorenalter erstreckt. Ausgehend von ihren zwei Proben- und Spielorten in Wilhelmshaven, die sich am Stadttheater Wilhelmshaven (LBNN) und im TheOs („Theater im Oceanis“ der Julabü) verorten lassen, bespielt das Theater im Sinne seines kulturpolitischen Auftrags den ländlichen Raum, wodurch die Landesbühne angehalten ist, mit minimalistischen Bühnenbildern und Requisiten zu arbeiten. Einerseits fungiert die Landesbühne als klassisches Sprechtheater mit festem Ensemble und zugleich wird dieses durch die Kultur- und Bildungsarbeit der Julabü erweitert. So werden die entwickelten Theaterstücke der Julabü beispielsweise nicht nur an den verschiedenen Spielorten im ländlichen Raum gezeigt, sondern auch direkt vor Ort in Schulen – in Klassenzimmern, Aulen oder Sporthallen – präsentiert, vor- und nachbesprochen, sowie begleitendes Schulmaterial für Lehrer_innen zur Verfügung gestellt. Neben der direkten Arbeit an Schulen und dem Austausch mit sogenannten Kontaktlehrer_innen, bietet die Julabü unterschiedliche Theaterclubs an – den Kinderclub (7+), den Youngstersrclub (11+), den Jugendclub (15+) und die Bürgerbühne Schlicktown (18+) ­­– in denen regelmäßig performativ, inszenatorisch und theaterpädagogisch an unterschiedlichen Themen gearbeitet wird und aus denen heraus sich Club-Inszenierungen entwickeln. Neben den Clubs, den Inszenierungen des Ensembles und Kooperationen mit unterschiedlichen Institutionen und Gruppen, beispielsweise mit der Kunsthalle in Wilhelmshaven oder in der Inszenierung KNUTT mit der niederländischen Theatergruppe Pier 21 aus West-Friesland, gibt es eine Bandbreite an theaterpädagogischen und performativen Programmen, wie etwa Theater-, Kunst-, Musik- und Mitmachfestivals, das Kulturkarussell, die Open Stage CLUB INTERNATIONALE oder Workshop-Angebote für Lehrer_innen und Ferienangebote für Schüler_innen – eine Liste, die die Bandbreite des Kunst- und Kulturangebots der Julabü im ländlichen Raum in der Kürze nur skizziert und die sich noch erweitern ließe.

Kontakt / Contact
(Junge) Landesbühne Niedersachsen Nord
Website: https://landesbuehne-nord.de/
Virchowstraße 44  
26382 Wilhelmshaven